Leistungen

Die IGM mbH bietet aufgrund der langjährigen Erfahrung und  interdisziplinären Zusammenarbeit von Architekten, Bauingenieuren, Chemikern, Pharmazeuten und Physikern folgende Leistungen an:
Die IGM mbH bietet aufgrund der langjährigen Erfahrung und  interdisziplinären Zusammenarbeit von Architekten, Bauingenieuren, Chemikern, Pharmazeuten und Physikern folgende Leistungen an:

 

Asbest, Künstliche Mineralfasern, PCB, Formaldehyd, PCP / Lindan, VOC, Schwermetalle, Schimmelpilzsporen u.a.
Erhebung von Gefahrstoffen in Gebäuden, Abbruchkataster, Probenahme, Raumluftmessungen etc. (mehr Informationen …)

 

Asbest, Künstliche Mineralfasern, PCB, Formaldehyd, PCP / Lindan, VOC, Schwermetalle, Schimmelpilzsporen u.a.

  • Erhebung von Gefahrstoffen in Gebäuden aufgrund einschlägiger Vorschriften wie Asbest-Richtlinie, PCB-Richtlinie, PCP-Richtlinie und Gefahrstoffverordnung mit Angabe von Menge und Lage der Gefahrstoffe
  • Bewertung der Sanierungsdringlichkeit nach  einschlägigen Richtlinien
  • Aufstellen von Abbruchkatastern mit Hinweisen zur Entsorgung für den „kontrollierten Rückbau“
  • Probenahme und Analytik von Material-, Staub- und Kontaktproben
  • Durchführen von Raumluftmessungen aller gängiger Gefahrstoffe
  • Freigabemessungen auf Formaldehyd und VOC
  • Raumluftmessungen zur Zertifizierung nach DGNB
  • Messtechnische Kontrolle der Sanierungen durch Raumluftmessungen
  • Bestimmen der Konzentration und der Arten von Schimmelpilzen, Bakterien durch Abklatschproben oder Raumluftmessungen, physikalische Messungen zur Ursachenaufklärung
  • Identifizierung des meldepflichtigen Hausschwamms und anderer holzzerstörender Pilze
  • Bestimmung des Kanzerogenitätsindexes bei Künstlichen Mineralfasern
  • Unsere Akkreditierung durch die DAkkS für die Probenahme faserförmige Stäube (Asbest, KMF), VOC, Formaldehyd, Schimmel in der Raumluft, Arbeitsplatzmessungen faserförmige Stäube garantiert unsere zuverlässige und genaue Arbeit. Hierzu gehört auch die regelmäßige Teilnahme an Ringversuchen zur Bestätigung unserer Standards. Den genauen Akkreditierungsumfang entnehmen Sie bitte der Akkreditierungsurkunde D-PL-20068-01-00.
Ingenieurleistungen
Planung von Gefahrstoffsanierungen, Ausschreibung, Sanierungsüberwachung gem. HOAI (mehr Informationen …)

 

Ingenieurleistungen

  • Planung von Gefahrstoffsanierungen mit Alternativen (Entfernen, Beschichten etc.) mit Kostenschätzung
  • Ausschreibung der Sanierungen inkl. Wiederherstellungsarbeiten
  • Sanierungsüberwachung  (inkl. Messtechnik)
  • Abbruchplanung und Überwachung unter besonderer Berücksichtigung von Gefahrstoffen, kostengünstigen Entsorgungswegen, Arbeitsschutzauflagen etc.
  • Planung, Ausschreibung und Überwachung von „kontrollierten Rückbaumaßnahmen
Luftgängige Gefahrstoffe – Sick-Building-Syndrom (SBS)
4-Stufen-Plan der EU, Raumklimaparameter, Qualität der Atemluft, Gefährdungsermittlung (mehr Informationen…)

 

Luftgängige Gefahrstoffe – Sick-Building-Syndrom (SBS)

  • Vorgehen nach dem 4-Stufen-Plan der EU
  • Besichtigung der Räumlichkeiten zur Bestandsaufnahme
  • Messung der Raumklimaparameter wie operative Raumtemperatur, Temperaturschichtung, Strahlungstemperatur, -Asymetrie, Raumluft- und Oberflächenfeuchte
  • Messung der Belastung durch toxische Inhaltsstoffe (z.B. Aldehyde, VOC, Biozide)
  • Bestimmung der Qualität der Atemluft (Sauerstoff, Kohlendioxid, Luftwechselrate, Stäube)
  • Aufnahme der mikrobiologischen Situation (Schimmelpilze: Material- und Luftproben)
  • Klären von Problemen mit der RLT-Anlage (Zugerscheinung u.ä. durch Vergleich von Planung, Ausführung und Zustand)
  • Beurteilung der raumlufthygienischen Situation sowie Vorschläge zur Verbesserung
  • Medizinische Diagnostik (Fragebogen) der Mitarbeiter in Absprache mit der Betriebsleitung
  • Gefährdungsermittlung nach dem Arbeitsschutzgesetz
Altlasten
Historische Recherche, Geophysikalische und Technische Untersuchung, Wertung und Interpretation, Sanierungsplanung und -Überwachung Risikomanagement bei Erwerb, (mehr Informationen …)

 

Altlasten

  • Risikomanagement bei Grundstück- und Immobilienerwerb.
  • Historische Recherche sowie die Erkundung der regionalen geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse mit Durchführung einer Erstbewertung.
  • Geophysikalische Erkundung zur Unterstützung der historischen Recherche sowie zur Minimierung des Bohraufwandes.
  • Technische Untersuchung durch Aufstellung eines detaillierten Bohr- und Untersuchungsprogramms für Boden-, Bodenluft- und Grundwasser- bzw. Wasseruntersuchungen.
  • Wertung und Interpretation im Hinblick auf ein detailliertes Schadensbild des Standortes (Schadstoffspektrum, Schadstoffverbreitung) in Form eines Gutachtens mit Darstellung desweiteren Handlungsbedarfs.
  • Sanierungsplanung und -überwachung gemäß HOAI.
Arbeitsschutz nach Gefahrstoffverordnung
Erhebung von Gefahrstoffen in Betrieben, Gefährdungsbeurteilung, etc. (mehr Informationen …)

 

Arbeitsschutz nach Gefahrstoffverordnung

  • Erhebung von Gefahrstoffen in Betrieben (Gefahrstoffverzeichnis)
  • Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung
  • Erstellen von Arbeitsbereichsanalysen gem. TRGS 402 mit Festlegung der Arbeitsbereiche, Beschreibung der Arbeitsverfahren, Ermittlung der räumlichen Gegebenheiten und Lüftungstechnik im Arbeitsbereich, Expositionsabschätzung, Erstellung eines Meßplanes
  • Durchführung von Arbeitsplatzmessungen, Kontrollmessungen
  • Beurteilung der Meßergebnisse mit Befund
  • Aufstellen eines Kontrollmeßplanes
  • Erstellen von Betriebsanweisungen
  • Dokumentation o.a. Maßnahmen
Anforderung an RLT-Anlagen nach VDI 6022
(mehr Informationen …)

 

Anforderung an RLT-Anlagen nach VDI 6022

  • Hygienische Kontrolle der RLT-Anlage
  • Überprüfung der Klimaparameter (Raumlufttemperatur, -geschwindigkeit und –feuchte s.auch SBS)
  • Isokinetische Messungen
Sonstiges
Gutachterliche Stellungnahmen zu Gefahrstoffproblemen, Beweissicherung, Beratung zu diversen Fragestellungen, Erstellung von Brandschutzkonzepten und -nachweisen (mehr Informationen …)

 

Sonstiges

  • gutachterliche Stellungnahmen zu diversen speziellen Gefahrstoffproblemen
  • Anfertigung von Gutachten zur Beweissicherung
  • Beratung zu speziellen Fragestellungen (Rauchgase bei Bränden, Dioxinproblematik)
  • Erstellen von Brandschutzkonzepten und -nachweisen